FANDOM


Gorilla Grodd
Grodd3.jpg
Allgemeines
Geschlecht:

Männlich

Alias:

Grodd

Beziehungen
Freunde:

Reverse Flash

Feinde:

Flash

Persönliches
Talente:

Telepathische Kräfte

Status:

Lebend

Serien Informationen

Gorilla Grodd ist ein genetisch veränderter Versuchsgorilla der S.T.A.R Labs und ein erbitterter Widersacher des Superhelden Flash. Soweit bekannt ist er bis jetzt das einzige nicht menschliche Metawesen.

Früheres LebenBearbeiten

Der Gorilla names Grodd wurde von General Eiling für sein Supersoldaten-Projekt als Versuchstier ausgewählt. Eiling plante das Projekt für Verhörungszwecke einzusetzen. Am Projekt war auch Dr. Harrison Wells beteiligt und vermutlich zielte das Projekt darauf ab Soldaten mit telepathischen Kräften auszustatten, um so in die Köpfe ihrer Feinde eindringen zu können und deren Gedanken zu lesen. General Eiling muss innerhalb des Projektes extrem unmenschliche Methoden an Grodd angewendet haben, die Dr. Wells schließlich dazu brachten das Projekt einzustellen und einen tief sitzenden Hass von Grodd auf Eiling entstehen ließ.

Als der Teilchenbeschleuniger von Dr. Wells explodierte und das S.T.A.R Labs schwer beschädigte, konnte Grodd aus seinem Käfig entkommen und in die Kanalisation unter Central City fliehen.

Staffel EinsBearbeiten

Gorilla Grodd tötet zwei Kanalarbeiter, die zufällig bei ihren Wartungsarbeiten auf Grodds Versteck gestoßen sind.

Als General Eiling für Barry Allen eine zunehmende Bedrohung wird, da er dessen Geheimidentität kennt und spezielle Waffen angefertigt hat um gegen den Flash bestehen zu können, entführt Dr. Wells in seiner Reverse Flash Identität den General und bringt ihn in Grodds Unterschlupf in der Kanalisation. Dort enthüllt Wells dem General das auch er ein Metawesen ist wärend Gorilla Grodd sich mit lauten Schritten nähert und seine telepathischen Kräfte nutzt um mit dem General zu kommunizieren. Danach schleppt Grodd den schreienden General weg.

AussehenBearbeiten

Gorilla Grodd sieht aus wie ein sehr großer Gorilla.

PersönlichkeitBearbeiten

AuftritteBearbeiten

Staffel EinsBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Es ist bis jetzt noch nicht bekannt ob Grodd seine telepathischen Kräfte der Explosion des Teilchenbeschleunigers oder den Experimenten von General Eiling verdankt.
  • In den DC Comics ist Gorilla Grodd einer der mächtigsten Feinde des Flash und stammt aus Gorilla City, einer vor der Welt der Menschen perfekt getarnten, geheimen futuristischen Stadt in Afrika, die von hochintelligenten Gorillas bevölkert wird. Anders als die anderen Bewohner von Gorilla City, die eine friedliche Coexistenz verborgen vor den Menschen anstreben, hält Gorilla Grodd die Menschheit für viel zu primitiv und verachtet sie, weshalb er auch kein geringeres Ziel verfolgt als die Herrschaft über die Welt der Menschen an sich zu reißen.

ZitateBearbeiten

"Not God, GRODD!"

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki